Datenschutz-Bestimmungen

Für die Zwecke der Bestimmungen des Organgesetzes 3/2018 vom 5. Dezember über den Schutz persönlicher Daten und die Garantie digitaler Rechte, ÚNICO BARCELONA SLU, mit USt-IdNr.: B65256877 informiert den Benutzer, dass er Eigentümer der Dateien mit persönlichen Daten ist, die im RGDP (Allgemeines Datenschutzregister) eingetragen sind, in denen seine Daten enthalten sind und mit dem Ziel behandelt werden, die angeforderten Dienstleistungen zu erbringen und Informationen über unser Unternehmen zu senden, die von Interesse sein könnten.

VERSENDUNG UND REGISTRIERUNG VON PERSONENBEZOGENEN DATEN
Die Versendung der personenbezogenen Daten ist obligatorisch, um mit ÚNICO BARCELONA SLU Kontakt aufzunehmen und Informationen über die von ÚNICO BARCELONA SLU angebotenen Dienstleistungen zu erhalten.

Ebenso bedeutet die Nichtübermittlung der angeforderten persönlichen Daten oder die Nichtannahme dieser Datenschutzpolitik, dass es unmöglich ist, diese Dienste zu abonnieren, zu registrieren oder Informationen über diese Dienste zu erhalten.

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen des Organgesetzes 3/2018 vom 5. Dezember über den Schutz personenbezogener Daten und die Garantie der digitalen Rechte informieren wir Sie, dass die personenbezogenen Daten, die wir durch die Versendung Ihrer personenbezogenen Daten erhalten haben, in eine Datei aufgenommen werden, die Eigentum der ÚNICO BARCELONA SLU mit CLAUDIO COELLO 67 - 28001 - MADRID - MADRID ist, nachdem alle im Königlichen Erlass 1720/2007 festgelegten Sicherheitsmaßnahmen umgesetzt wurden.

Genauigkeit und Wahrhaftigkeit der gelieferten Daten.
Der Benutzer, der die Informationen an ÚNICO BARCELONA SLU sendet, ist allein verantwortlich für die Wahrhaftigkeit und Richtigkeit der enthaltenen Daten, und ÚNICO BARCELONA SLU ist von jeglicher Verantwortung in dieser Hinsicht befreit.

Die Benutzer garantieren und sind in jedem Fall für die Richtigkeit, Gültigkeit und Authentizität der angegebenen personenbezogenen Daten verantwortlich und verpflichten sich, diese ordnungsgemäß zu aktualisieren. Der Benutzer verpflichtet sich, im Registrierungs- oder Abonnementformular vollständige und korrekte Angaben zu machen.

ÚNICO BARCELONA SLU ist nicht verantwortlich für die Richtigkeit von Informationen, die nicht von ihr selbst stammen und für die eine andere Quelle angegeben wird, und übernimmt daher keine Verantwortung für hypothetische Schäden, die sich aus der Verwendung dieser Informationen ergeben könnten.

ÚNICO BARCELONA SLU ist von der Verantwortung für Schäden oder Nachteile befreit, die dem Benutzer infolge von Fehlern, Mängeln oder Auslassungen in den von ÚNICO BARCELONA SLU zur Verfügung gestellten Informationen entstehen können, wenn diese aus anderen Quellen als ÚNICO BARCELONA SLU stammen.

Weitergabe von Daten an Dritte.
ÚNICO BARCELONA SLU wird keine personenbezogenen Daten an Dritte weitergeben. Im Falle der Weitergabe an Dritte werden jedoch vorherige Informationen zur Verfügung gestellt, wobei die ausdrückliche Zustimmung der betroffenen Partei gemäß den Bestimmungen des Organgesetzes 3/2018 vom 5. Dezember über den Schutz personenbezogener Daten und die Gewährleistung von digitalen Rechten eingeholt werden muss. .

Ausübung der Rechte auf Zugriff, Berichtigung, Löschung und Widerspruch.

Sie können Ihre Rechte jederzeit ausüben:
Sie können Ihre Rechte auf Zugriff, Berichtigung, Löschung und Widerspruch ausüben, die Verarbeitung Ihrer Daten einschränken, sich direkt der Verarbeitung widersetzen oder das Recht auf Übertragbarkeit der Daten ausüben. All dies muss schriftlich erfolgen, zusammen mit einer Kopie eines offiziellen Dokuments, das Sie ausweist und an ÚNICO BARCELONA SLU- CIF adressiert ist: B65256877, Postanschrift VÍA LAYETANA 30 – Ort:  BARCELONA – PLZ:  08003 – BARCELONA, Sie können auch eine E-Mail senden an: rgpd@unicohotels.com

Falls Sie mit der Verarbeitung nicht einverstanden sind, haben Sie auch das Recht, eine Beschwerde bei der spanischen Datenschutzbehörde einzureichen. Sie können auch die Zusendung kommerzieller Mitteilungen (Art. 21.2 des LSSI) über die folgende E-Mail-Adresse ablehnen: rgpd@unicohotels.com mit der Angabe ABMELDUNG im Betreff

Sie können die ERWEITERTEN INFORMATIONEN zum Datenschutz einsehen, indem Sie diese bei unseren Mitarbeitern anfordern oder eine E-Mail an unicoadmin@unicohotels.com senden, mit der Betreffzeile: ERWEITERTE INFORMATIONEN.

Annahme und Zustimmung.
Der Benutzer erklärt, dass er über die Bedingungen bezüglich des Schutzes personenbezogener Daten informiert wurde und dass er die Verarbeitung dieser Daten durch (ÚNICO BARCELONA SLU) in der Art und Weise und zu den Zwecken, die in dieser Politik zum Schutz personenbezogener Daten angegeben sind, akzeptiert und ihr zustimmt.

ÄNDERUNG DER VORLIEGENDEN DATENSCHUTZRICHTLINIE.
ÚNICO BARCELONA SLU behält sich das Recht vor, die gegenwärtige Richtlinie zu ändern, um sie an neue Gesetzgebung oder Rechtsprechung sowie an Industriepraktiken anzupassen. In solchen Fällen wird ÚNICO BARCELONA SLU auf dieser Seite die eingeführten Änderungen mit angemessener Vorankündigung vor ihrer Umsetzung bekannt geben.